Hier sind Sie beim Spezialisten: Knochen-, Gelenk- und Sehenchirurgie mit modernen Verfahrensweisen.

Osteosynthese:
Die operative Versorgung von Knochenbrüchen und anderen Knochenverletzungen. Bei der Osteosynthese setzt man sich zum Ziel, eine frühzeitige Belastung der Fraktur zu ermöglichen.

  • Frakturversorgung ( Fixateur Extern, Plattentechnik, Nagelung, Cerclagen, Schienung )
  • Kreuzbandoperation: Tibial Tuberosity Advancement (TTA)
  • Kreuzbandrupturen
  • Sehnenchirurgie
  • Meniskusentfernung
  • OCD
  • Patellaluxationsbehebung
  • Kieferfrakturversorgung
  • Gelenkkapselraffung
  • Amputation von Gliedmaßen
  • Femurkopfresektion
  • Sehnenrissversorgung

[zurück zur Übersicht]